Für die musikalische Begleitung der Trauung soll mein Repertoire als reine Inspirationsquelle gesehen werden, denn für Euren besonderen Tag studiere ich gerne auch Neues ein und freue mich daher auf Wünsche, mit denen Ihr etwas verbindet. Anhand meines Repertoire könnt Ihr aber herausfinden, ob Eure Wunschlieder in meinem Stil und Können liegen und was Euch bei der Begleitung des Sektempfangs oder des Dinners erwartet.

Gerne berate ich Euch, falls es bei der Wahl der richtigen Songs etwas holprig ist und gemeinsam stellen wir eine passende Auswahl zusammen, damit Eure Hochzeit den perfekten musikalischen Rahmen hat und genau so wird, wie Ihr es Euch gewünscht habt. Im folgenden seht Ihr einen kleinen Auszug meines Repertoires für Trauung, Sektempfang und Dinner.

Das gesamte Repertoire gibt es am Ende der Seite als PDF

 



 

"A thousand years" von Christina Perri

"Ain't nobody" von Jasmine Thompson

"All of me" von John Legend

"All of the stars" von Ed Sheeran

"An Tagen wie diesen" von den Toten Hosen

"Auf uns" von Andreas Burani

"Can you feel the love tonight" von Elton John

"Chasing cars" von Snow Patrol

"Das Beste" von Silbermond

"Dein ist mein ganzes Herz" von Heinz Rudolf Kunze

"Dir gehört mein Herz" von Gregor Meyle

"Du bist so schön" von Alin Coen

"Ein Kompliment" von den Sportfreunden Stiller

"Ein Teil von meinem Herzen" von Jonathan Zelter

"Fields of gold" von Sting

"Für immer ab jetzt" von Johannes Oerding

"Hallelujah" von Leonard Cohen

"Halt mich" von Herbert Grönemeyer

"How long will I love you" von Ellie Goulding

"Heaven" Bryan Adams

"Ich kenne nichts" von Xavier Naidoo

"I can't help falling in love" von Elvis Presley

"I am going to be (500 Miles)" von The Proclaimers

"I am yours" von Jason Mraz

"I will follow you into the dark" von Death Cab for Cutie

"Ja" von Silbermond

"Just the way you are" von Bruno Mars

"Liebe meines Lebens" von Philipp Poisel

"Lieblingsmensch" von Namika

 "Little things" von One Direction

"L.o.v.e" von Nat King Cole

"Lovestory" von Taylor Swift

"Kiss me" von Sixpence None the Richer

"Make you feel my love" von Adele

"Marry you" von Bruno Mars

"Mein Herz schlägt für dich" von Klima

"Moonriver" von Audrey Hepburn

"Nothing else matters" von Metallica

"Nur ein Wort" von Wir sind Helden

"Perfect" von Ed Sheeran

"Photograph" von Ed Sheeran

"Sag einfach ja" von Tim Bendzko

"Sky full of stars" von Coldplay

"The power of love" von Franky goes to Hollywood

"The rose" von Bette Middler

"Thinking out loud" von Ed Sheeran

"Ultraleicht" von Andreas Burani

"Use somebody" von Kings of Leon

"When you say nothing at all" von Ronan Keating

"Wie schön du bist" von Sarah Connor

"Wonderwall" von Oasis

"Yellow" von Coldplay